Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dobermannfreunde. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mina

ADMINa

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Beiträge: 17 265

Hund: PeeWee & Mina, Brookie & Veli für immer fest im Herzen

Wohnort: Regensburg

Beruf: selbst. Kauffrau

1

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 11:52

Dobi, 3 Jahre, Rüde

aus einem anderen Forum:

Dieser Dobi sucht ein neues Heim, da sein Herrchen ihn rausgeschmissen hat bzw ihn ins TH bringen wollte.





LUCKY ist der Hund einer Mit-Azubine von mir und sie konnte ihren Mann nicht überzeugen, dass der Hund bleiben kann.

Er ist ein typischer Vertreter seiner Rasse, der eindeutig lange unterfordert war und aus langeweile dann auch mal auf dumme Ideen kam und das passte Herrchen nun nicht mehr. Statt sinnvoller Auslastung des Hundes, muss er halt weg.

Er ist im September für 2 Jahre geimpft worden und ist gechipt. Er ist ABSOLUT verträglich mit anderen Hunden, auch Rüden. Er wuchs mit einem Kleinkind auf und kommt sehr gut mit KIndern zurecht.

Am besten wären nun also Leute, die diesem Hund viel Zeit widmen, ihn sinnvoll beschäftigen.

Ein Hund für Privat und Sport, Ein klasse Kerl.




Bei Interesse stelle ich den Kontakt her.

"Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er muss.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
......Denn: Hunde die können sollen, müssen auch wollen dürfen!"

Sabine

Berliner Göre und Wichteloberst

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 6 429

Hund: Cardassia & Duquesne vom Eichkamp

Wohnort: Berlin/Brandenburg

Beruf: Dipl.-Verwaltungswirtin

2

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 11:57

Die sollte den Hund behalten und den Mann abschaffen ;(
Idioten gibt's, nicht zu fassen!
Gruß
Sabine mit Cardassia, C3PO, Duquesne und Enterprise
unvergessen: Greif "Piwi" vom Vogelflug 07.06.1980 - 17.05.1992, Tiffany von Baskerville 05.03.1989-03.02.1996, Tabata von Baskerville 05.03.1989 - 12.12.1998, Vendetta von Baskerville 03.04.1997 - 26.02.2007, Alamo vom Eichkamp 02.02.2003 - 24.02.2014, Bonanza vom Eichkamp 25.04.2006 - 02.03.2014, Alcatraz (Rüdiger) vom Eichkamp 02.02.2003 - 04.04.2014 und Sigourney vom Buchenhain 17.05.2002 - 28.04.2014

Mina

ADMINa

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Beiträge: 17 265

Hund: PeeWee & Mina, Brookie & Veli für immer fest im Herzen

Wohnort: Regensburg

Beruf: selbst. Kauffrau

3

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 11:57

Tja....

"Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er muss.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
......Denn: Hunde die können sollen, müssen auch wollen dürfen!"

Tanja

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Beiträge: 7 117

Wohnort: Bayern

4

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 11:59

Die sollte den Hund behalten und den Mann abschaffen ;(
Idioten gibt's, nicht zu fassen!






:dank:
Der Neid der Menschen zeigt,
wie unglücklich sie mit ihrem Leben sind.
Ihre ständige Aufmerksamkeit auf fremdes Tun zeigt,
wie sehr sie sich langweilen. :happy:
Neid ist die höchste Form der Anerkennung
und Bewunderung
deshalb lass ich sie reden und genieße es :-)

LG Tanja

Tina68

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 3 721

Hund: Knispel und Panjo ganz fest im Herzen

Wohnort: Westerwald

5

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 12:11

mensch der arme... hoffentlich nimmt ihn einer. wär schlimm wenn er ins tierheim müßte. :(

böder typ! :thumbdown: bei so nem mann wär ich direkt weg! samt hund!
Wenn das Leben nur Zitronen gibt, mach verdammt nochmal Limonade draus !

In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück, all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Beiträge: 1 531

Hund: Labbi Bronti, Podencomädchen Kebra, Dobimädchen Kiwi und die Dobis Jaron, Gladys und Maddox für immer und ewig im Herzen

Wohnort: NRW

6

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 13:27

Der Name passt zu ihm, scheint ein lustiger Kerl zu sein :D Schade, dass sein Frauchen so ein A....... als Mann hat :thumbdown:
Hoffentlich findet Lucky ein gutes und endgültiges Zuhause.

Desi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 4 298

Hund: Connex im Herzen u. Grissom an der Seite

Wohnort: Nordhessen

7

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 13:35

Die sollte den Hund behalten und den Mann abschaffen ;(
Idioten gibt's, nicht zu fassen!



Wie Recht du hast Sabine!!
Viele Grüße - Desi

idc

Chaos-Crasherin

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

Beiträge: 5 006

Hund: Dobermann + Doberfrau

Wohnort: B-Eynatten

Beruf: Einkaufs- und Dispositionsleitung

8

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 13:36

ich kann mich nur Sabine, Tanja, Tina etc. anschließen!
Die Daumen sind gedrückt, dass die Nase ein passendes neues Zuhause findet
Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann? (Arthur Schopenhauer)

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

Beiträge: 713

Hund: Maja & Siska (Espero Winner von Hunnoterra) und Timmy im Herzen

Wohnort: Dortmund/NRW

Beruf: Vers.kff/Sachbearbeiterin

9

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 20:38

Ich drücke Lucky fest die Daumen, dass er ein schönes neues Heim findet mit Besitzern, die dem Kerlchen gerecht werden.
Hoffentlich bringt ihm sein Name Glück.
Liebe Grüße
von Claudia mit Maja & Siska und Timmy im Herzen


ines

Meister

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Beiträge: 2 068

Hund: DiNozzo v. Eichkamp

Wohnort: Berlin/Nuthe-Urstromtal

Beruf: Dipl.Ing.konstr.Ingenieurbau im Ruhemodus

10

Dienstag, 13. Dezember 2011, 09:33

Die sollte den Hund behalten und den Mann abschaffen ;(
Idioten gibt's, nicht zu fassen!


recht haste, Sabine, aber vermutlich ist sie von diesem Kerl abhängig denn sonst ..
ich würde mit meinem Hund gehen

Mina

ADMINa

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Beiträge: 17 265

Hund: PeeWee & Mina, Brookie & Veli für immer fest im Herzen

Wohnort: Regensburg

Beruf: selbst. Kauffrau

11

Dienstag, 13. Dezember 2011, 22:04

So wie ich eben lesen musste, ist "sie" auch nicht besser....

Scheinbar war der Hund kurzzeitig abgegeben, dann haben sie ihn wieder geholt, aber schon am nächsten Tag wieder rumgejammert, daß er doch nervt.

Ihr wurde jetzt nochmal eindringlich gesagt, daß sie darüber nachdenken soll, was gut für den Hund ist. Jetzt darf er wieder nur 3x am Tag für 5 - 10 Minuten raus, muss mit viel zu engem Maulkorb alleine bleiben und wird wieder mächtig Ärger bekommen, wenn er aus lauter Langeweile wieder Müll anstellt.

Macht mich ganz traurig...

"Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er muss.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
......Denn: Hunde die können sollen, müssen auch wollen dürfen!"

Grisu07

Grisu´s Fressbrett & verpeilter Wichtel

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Beiträge: 1 988

Hund: Grisu, meine Principessa und Fumé, der Muckelstar

Wohnort: Memmingen

12

Dienstag, 13. Dezember 2011, 22:13

Wie kann mich mein Hund denn nerven? :nicke:

Mit Maulkorb in der Wohnung? 5-10 Minuten beschäftigung am Tag??..
Nee..Ich glaub ich les hier nimmer mit :kotz:

Ganz viel Glück dem Burschi..
Wir schenken unseren Hunden ein kleinwenig Aufmerksamkeit und Liebe..
Dafür geben sie uns restlos alles was sie zu bieten haben.

Tanja

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Beiträge: 7 117

Wohnort: Bayern

13

Dienstag, 13. Dezember 2011, 22:20

mensch das sind so arme schweine , da könnte ich zu einem loch raus wo gar keines ist!
Der Neid der Menschen zeigt,
wie unglücklich sie mit ihrem Leben sind.
Ihre ständige Aufmerksamkeit auf fremdes Tun zeigt,
wie sehr sie sich langweilen. :happy:
Neid ist die höchste Form der Anerkennung
und Bewunderung
deshalb lass ich sie reden und genieße es :-)

LG Tanja

Ivana

Zweifler und Querulant und eine von den bööööööööööösenTanten

Registrierungsdatum: 1. Februar 2011

Beiträge: 3 987

Hund: schwarz und gelb

Wohnort: BY

Beruf: Hund

14

Dienstag, 13. Dezember 2011, 22:40

wenn das arme Schwein von einem Hund wirklich mit MK in der Wohnung geknastet wird..den Amtsvet und die Polizei informieren..besser TH als so..fertig...

dann kann mann dem Hund auch nur helfen..wenn diese Menschen keine Entscheidungen über ihn treffen können...
Nicht Aussehen macht schön- Leistung macht schön!"Horum omnium fortissimi sunt Belgae" (Von allen diesen sind die Belgier die Tapfersten.)

Mina

ADMINa

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Beiträge: 17 265

Hund: PeeWee & Mina, Brookie & Veli für immer fest im Herzen

Wohnort: Regensburg

Beruf: selbst. Kauffrau

15

Dienstag, 13. Dezember 2011, 22:42

Habe auch gesagt, dann besser TH....
Ich frag nochmal nach, wie das mit der Haltung wirklich aussieht.

Katastrophe.... :(

"Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er muss.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
......Denn: Hunde die können sollen, müssen auch wollen dürfen!"

Ivana

Zweifler und Querulant und eine von den bööööööööööösenTanten

Registrierungsdatum: 1. Februar 2011

Beiträge: 3 987

Hund: schwarz und gelb

Wohnort: BY

Beruf: Hund

16

Dienstag, 13. Dezember 2011, 22:51

wenn es an dem ist und so asoziel..anzeigen...fertig..
solange die über den Hund bestimmen können, oder ihn selber "vermitteln/zurückverfolgen" können bringt das nix.

wenn mann Anzeige erstattet..erfährt der jeneige welche nicht von wem /wo die Anzeige kommt...
Nicht Aussehen macht schön- Leistung macht schön!"Horum omnium fortissimi sunt Belgae" (Von allen diesen sind die Belgier die Tapfersten.)

Tanja

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Beiträge: 7 117

Wohnort: Bayern

17

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 07:53

@mina
häng dich da nicht rein, das bringt eh nix!!!!!!!!!!! wenn dann anzeigen beim amtsvet und fertig...........
ja wie der arme hund war vermittelt und dann holt sie den hund wieder dort ab! alleine da sieht man schon welche leute das sind!, beide parteien ,die die ihn jetzt hatten und die die ihn wieder geholt hat..........ich würde den hund nicht mehr rausgeben auch wenn die alte sich dann aufführen würde
Der Neid der Menschen zeigt,
wie unglücklich sie mit ihrem Leben sind.
Ihre ständige Aufmerksamkeit auf fremdes Tun zeigt,
wie sehr sie sich langweilen. :happy:
Neid ist die höchste Form der Anerkennung
und Bewunderung
deshalb lass ich sie reden und genieße es :-)

LG Tanja

Mina

ADMINa

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Beiträge: 17 265

Hund: PeeWee & Mina, Brookie & Veli für immer fest im Herzen

Wohnort: Regensburg

Beruf: selbst. Kauffrau

18

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 10:16

Du hast Recht Tanja...mir tut der Kerl nur so leid. Der guckt so frech.

"Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er muss.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
......Denn: Hunde die können sollen, müssen auch wollen dürfen!"

Tanja

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

Beiträge: 7 117

Wohnort: Bayern

19

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 10:20

ich finde auch das er was hat
Der Neid der Menschen zeigt,
wie unglücklich sie mit ihrem Leben sind.
Ihre ständige Aufmerksamkeit auf fremdes Tun zeigt,
wie sehr sie sich langweilen. :happy:
Neid ist die höchste Form der Anerkennung
und Bewunderung
deshalb lass ich sie reden und genieße es :-)

LG Tanja

Harald

sehr junge Mutter mit Lyrikambitionen

Registrierungsdatum: 1. Januar 2009

Beiträge: 1 056

Wohnort: Metropolis

20

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 14:30

Wieder so ein Zeusi-Dobi.

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden