Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

chrissi&zeus

...jetzt auch mit Chingi... und Mini :)

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 2 099

Hund: Chingachcook und Enemymine vom Eichkamp & Zeus tief im Herzen...

Wohnort: Berlin

21

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 17:23

Wieder so ein Zeusi-Dobi.


Ja, ganz eindeutig. Sogar die Zeichnung vom Zahnfleisch ist gleich....

Armes Kerlchen. Da ist TH wirklich noch das kleinste Übel, da hat er wenigstens ne Chance, dass er raus kommt und es dann besser hat. Und besser ist bei den Umständen ja fast alles, was in irgendeiner Form anders ist als sein ursprüngliches Zuhause :S

Wie kann man nur. Ich hab ein richtig schlechtes Gewissen, wenn ich mal nen Tag oder zwei form- oder gesundheitsbedingt nur kurze Spaziergänge an der Leine machen kann und die Jungs sonst höchstens noch mit Balli im Garten waren...
*** Der Mann ist der Kopf - was er sagt soll geschehen.... Die Frau, die ist der Hals - sie vermag den Kopf zu drehen :D ***

ines

Meister

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Beiträge: 2 068

Hund: DiNozzo v. Eichkamp

Wohnort: Berlin/Nuthe-Urstromtal

Beruf: Dipl.Ing.konstr.Ingenieurbau im Ruhemodus

22

Dienstag, 20. Dezember 2011, 18:57

da hat Christina Recht, das TH wäre für den armen Kerl die beste Lösung,
wenn es wirklich so ist, wie hier geschrieben wurde, sind diese beiden Personen nicht in der Lage einen Hund artgerecht zu halten und das bisher berichtete ist m M n Tierqälerei....

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden