Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dobermannfreunde. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pia-quincey

Anführerin vom Chaosrudel

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 2 620

Hund: Luna & Quincy von Waldwinkel

Wohnort: Bokel-Langenfelde

21

Samstag, 2. September 2017, 21:39

Bin auch traurig, es hat nicht sein sollen. Drück dich.

Tina68

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 3 718

Hund: Knispel und Panjo ganz fest im Herzen

Wohnort: Westerwald

22

Sonntag, 3. September 2017, 11:31

Schade, dass sich für Paul noch kein neues Zuhause gefunden hat. :(
Ich drücke ihm die Daumen das es noch klappt!
Wenn das Leben nur Zitronen gibt, mach verdammt nochmal Limonade draus !

In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück, all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.

Registrierungsdatum: 12. März 2009

Beiträge: 2 179

Hund: Kim, Lina, Balou, Simba, Emma und Zeus und Joschi für immer im Herzen

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: unter anderem Hundemama

23

Sonntag, 3. September 2017, 19:37

ich drück die Daumen, dass er doch noch ein liebes neues zu Hause findet.
Mach dir keine Vorwürfe, du hast mit Sicherheit alles getan was du konntest :lächel:

chrissi&zeus

...jetzt auch mit Chingi... und Mini :)

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 2 098

Hund: Chingachcook und Enemymine vom Eichkamp & Zeus tief im Herzen...

Wohnort: Berlin

24

Montag, 4. September 2017, 06:46

Du hast der Besitzerin 3 Monate lang den Rücken frei gehalten und versucht was du könntest, das finde ich wirklich toll. Und wie ich gestern schon schrieb, manchmal kann man die Welt nicht alleine retten. Es kommt auch so wie es soll. Also lass den Kopf nicht hängen!
*** Der Mann ist der Kopf - was er sagt soll geschehen.... Die Frau, die ist der Hals - sie vermag den Kopf zu drehen :D ***

Sabine

Berliner Göre und Wichteloberst

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 6 429

Hund: Cardassia & Duquesne vom Eichkamp

Wohnort: Berlin/Brandenburg

Beruf: Dipl.-Verwaltungswirtin

25

Montag, 4. September 2017, 17:30

Es ist, wie es ist. Schade für den Kerl, aber jetzt hat er wenigstens sein gewohntes Grundstück und eine Mutti, die ihn 24/7 betüddeln kann. Das ist eben kein Hund, der einfach mal so nebenher mitläuft.
Und dass Tino ihn Heim bringen konnte, war doch super.
Gruß
Sabine mit Cardassia, C3PO, Duquesne und Enterprise
unvergessen: Greif "Piwi" vom Vogelflug 07.06.1980 - 17.05.1992, Tiffany von Baskerville 05.03.1989-03.02.1996, Tabata von Baskerville 05.03.1989 - 12.12.1998, Vendetta von Baskerville 03.04.1997 - 26.02.2007, Alamo vom Eichkamp 02.02.2003 - 24.02.2014, Bonanza vom Eichkamp 25.04.2006 - 02.03.2014, Alcatraz (Rüdiger) vom Eichkamp 02.02.2003 - 04.04.2014 und Sigourney vom Buchenhain 17.05.2002 - 28.04.2014

Merle

Meister

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

Beiträge: 2 581

Hund: Lovis und Pajotta vom bayrischen Löwen

Wohnort: Nähe Wolfsburg

Beruf: Tierphysiotherapeutin

26

Mittwoch, 6. September 2017, 22:23

Es ist mir wirklich schwer gefallen ihn ziehen zu lassen, merke aber nun erst, wie es mich angestrengt hat ihn zu betreuen.....es war nicht unbedingt der tägliche Umgang, vielmehr diese Stimmungsschwankungen, wenn man denkt, man hat ein tolles zuhaus gefunden und dann die tiefen Löcher, wenn es doch wieder nicht geklappt hat....

Tino bin ich sehr dankbar für den Taxiservice und allen die mir am Samstag beigestanden haben und die mir in den 12 Wochen auf verschiedenste Weise geholfen haben.

Ich wünsche dem Bub alles Gute und hoffe auf ein Happy End!
LG
Merle, Lovis und Pajotta

pia-quincey

Anführerin vom Chaosrudel

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 2 620

Hund: Luna & Quincy von Waldwinkel

Wohnort: Bokel-Langenfelde

27

Montag, 18. Dezember 2017, 18:45

Merle....weisst du, wie es Paul geht?
Ist er noch bei der alten Besitzerin oder ist er umgezogen?

Merle

Meister

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

Beiträge: 2 581

Hund: Lovis und Pajotta vom bayrischen Löwen

Wohnort: Nähe Wolfsburg

Beruf: Tierphysiotherapeutin

28

Dienstag, 19. Dezember 2017, 21:20

Nein, ich weiss nichts von Paul....ich hab mich da komplett rausgezogen
LG
Merle, Lovis und Pajotta

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden