Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

conny

Meister

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2008

Beiträge: 2 550

Hund: Zorro (Abram All z_Helfstyna) und Emma (Heavy Harmony z_Helfstyna)

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Beruf: Verwaltungsangestellte

21

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 10:44

Jedoch wird es mich innerlich dabei zerreissen, wenn iihr versteht was ich meine.


das kann ich mir gut vorstellen. Wenn Bukk in Natura so ist, wie auf den Bildern... so ein freundliches aufgeschlossenes Gesicht.
LG Conny mit Zorro und Emma :)

Cara

Sause

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 3 738

Hund: Nemo und Cara

Beruf: Quacksalber

22

Samstag, 17. Oktober 2009, 20:13

Wir waren heute nachmittag bei Bukk im Tierheim, leider kann ich nicht sehr viel sagen, denn der Tierpfleger
der heute Dienst hatte, wußte nicht viel von Bukks Vorleben bzw. Besitzer, nur soviel - im TH ist nicht der Besitzer
als Abgebender eingetragen sondern die Nachbarin - sagt mir schon viel!
Der Kerle ist sehr abgemagert, sein Fell mom. nicht besonders glänzend, und ich denke fast, das diese Brille um die Augen
von der schlechten Fütterung bzw. schlechten Haltung herrührt weniger von einer SD.
Bukk war sehr aufgeschlossen, neugierig und freudig uns gegenüber. Der Tierpfleger meinte er zeige ein ganz normales Dobi Junghund
typisches ´Verhalten bei den Gassi Gängen, er zieht, er hat eben noch keine wirkliche Erziehung der Jungspunt! Er bevorzugt Mädels,
man kann jedoch nicht genau sagen ob er sich mit Rüden vertragen würde. Bukk ist ohne Papiere im TH abgegeben worden.
Es wäre schön, wenn wir für den Buben einen guten Platz finden könnten.

LG

Sabine
--------------------------------------------------------------
visit our homepage
www.regensburg-dobis.de.tl

Belladonna

unregistriert

23

Samstag, 17. Oktober 2009, 23:16

Zitat

Es wäre schön, wenn wir für den Buben einen guten Platz finden könnten.

Der bekommt sicher sein gutes Platzerl, beim letzten Dobermann in diesem TH hat es auch super geklappt. Da bin ich zuversichtlich!

iPhoneDobi

unregistriert

24

Samstag, 24. Oktober 2009, 23:01

randy

der ist hübsch..

aber ich würde am liebsten "Randy" adoptieren....
sorry, aber mit dem randy bin ich schon sehr gut befreundet. Da geht nix, des is meiner!!:)ausserdem ist der randy ein sogenannter problemhund, den adoptiert man ned einfach so. lg elmar

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »iPhoneDobi« (24. Oktober 2009, 23:11)


Belladonna

unregistriert

25

Sonntag, 25. Oktober 2009, 01:18

aber ich würde am liebsten "Randy" adoptieren....

sorry, aber mit dem randy bin ich schon sehr gut befreundet. Da geht nix, des is meiner!!:)ausserdem ist der randy ein sogenannter problemhund, den adoptiert man ned einfach so. lg elmar

Randy das ist der Schnauzermix oder?
Ich kenne ihn, er neigt zu ziemlichen Übersprungshandlungen wenn er einen andere Hund sieht. Ich habe ihn kennengelernt als er damals noch nicht lange im TH war.

iPhoneDobi

unregistriert

26

Sonntag, 25. Oktober 2009, 02:08

Randy Andy ist ein riesen schmuser, wenn er einen ran lässt.

ja, randy ist der mittelschnautzer (kein ganzer rießenschnauzer) mei ist der lieb!!! und ein schmuser vor dem herrn. wenn er dich ned kennt, dann geht der dich an, dass es ab geht. aber wenn du ihn hast, dann hast du ihn für immer. dann steckt er dir den kopf zwischen die beine und will stundenlang gekrault werden. bussi gibt er dir, die pfoten legt er dir auf die schulter und viles mehr. ein ganz ein süsser. ich habe aber fast sechs monate gebraucht, bis er mich akzeptiert hat. aber er hat und das ist für mich der größte schnauzer. :puppy:

randy kann recht sauer werden, wenn du von ihm zuviel ab verlangst. das mit den fremden hunden, hat seine gassigängerin recht gut in den griff bekommen. auch da ist das muster, dass sich immer wieder spiegelt.
wenn es einen menschen gibt, der sich langfristig an so einen hund bindet, dann baut der hund irgend wann auch langsam mit.
hunde lassen sich bei sowas offensichtlich mehr zeit als die menschen. bei den menschen ist eine beziehung gerade mal zu ende, da muss schon ein neuer partner her, auch wenn die alte beziehung noch gar nicht aufgearbeitet ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »iPhoneDobi« (25. Oktober 2009, 02:18)


Belladonna

unregistriert

27

Donnerstag, 19. November 2009, 20:23

Bukk ist übrigens laut Tierheimpage vermittelt!

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden