Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dobermannfreunde. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bollerköpfe

unregistriert

1

Freitag, 15. Januar 2010, 11:50

Dobermann Rüde bei DHD zuverschenken

Schaut mal kann da einer von euch helfen?

http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeig…nken-a71641213/

Belladonna

unregistriert

2

Freitag, 15. Januar 2010, 12:00

Helfen kann ich nicht, wüßte nicht wie. Der Hund könnte ein Cook sein (finde ich zumindest), die nehmen ihre Hunde in der Regel zurück.

Belladonna

unregistriert

3

Freitag, 15. Januar 2010, 12:13

@Bollerköpfe

Schreib doch die hier mal an from Cooks Hands ob das ein Hund von ihnen ist. Wie gesagt die nimmt ihn vielleicht zurück und schon wäre ihm geholfen!

interest

Quietscheentchen und Mitglied der Flughundstaffel (Abteilung PR&Werbung) mit Abzeichen "Möwe" – einziger Dobi mit (noch) lebendem fleischigen Knochenanteil anstatt schnödem Frauchen

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 2 832

Hund: Josie

Wohnort: Berlin

Beruf: Studentin

4

Freitag, 15. Januar 2010, 12:18

Auf dem vorletzten Bild sieht er meiner Josie ähnlich.. dann würde er aus
Tornau kommen, das sind 50km bis Borna.

Bollerköpfe

unregistriert

5

Freitag, 15. Januar 2010, 12:19

Ich würde ihn ja her holen. Aber ich habe eine läufige Hündin und 3 willige Rüden. Da brauch ich nicht noch einen 4.

Mir fällt auch niemand ein der ihn jetzt nehmen kann.

Belladonna

unregistriert

6

Freitag, 15. Januar 2010, 12:20

Ganz ehrlich, nein das ist ein Cook. Die Statur, der Blick, der Kopf alles Cook.

Zitat

Ich würde ihn ja her holen. Aber ich habe eine läufige Hündin und 3 willige Rüden. Da brauch ich nicht noch einen 4.

Mir fällt auch niemand ein der ihn jetzt nehmen kann.

Schreib die Züchterin an, die nimmt ihn wenn er von ihr ist.

Gloria

unregistriert

7

Freitag, 15. Januar 2010, 12:22

Belladonna ,ich hab jetzt mal auf die COOK Seite geschaut ,und las in seinem Bericht das Tätowieren nur mit Narkose erlaubt ist.Ist das neu oder war das schon immer so?? Dachte eigentlich die werden vom TA Tätowiert.Also ohne Narkose!!?? :popel:

interest

Quietscheentchen und Mitglied der Flughundstaffel (Abteilung PR&Werbung) mit Abzeichen "Möwe" – einziger Dobi mit (noch) lebendem fleischigen Knochenanteil anstatt schnödem Frauchen

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 2 832

Hund: Josie

Wohnort: Berlin

Beruf: Studentin

8

Freitag, 15. Januar 2010, 12:26

Ganz ehrlich, nein das ist ein Cook. Die Statur, der Blick, der Kopf alles Cook.


Na gut :) - bin gespannt, ob du recht hast!

Bollerköpfe

unregistriert

9

Freitag, 15. Januar 2010, 12:32

Bei Cook´s ist besetzt.

Belladonna

unregistriert

10

Freitag, 15. Januar 2010, 12:36

Bei Cook´s ist besetzt.

Hm naja, versuchs halt öfters. So sehr wird es nicht eilen und wenn er schon weg ist, dann kann man es eh nicht ändern. Vielleicht solltest vorher die Besitzer von dem Rüden auch fragen woher er kommt.

Bollerköpfe

unregistriert

11

Freitag, 15. Januar 2010, 12:43

Habe eben bei der anzeige angerufen. Der Hund ist ohne Papiere.

Peppi

man Lernt immer dazu !.

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 509

Hund: Akima von Altamira und Hägar von den Rheinhöhen

Wohnort: Westerwald

Beruf: Techniker

12

Freitag, 15. Januar 2010, 12:51

Ich Denke nicht das er von Cook ist.

LG.Mike

Belladonna

unregistriert

13

Freitag, 15. Januar 2010, 12:53

Der Hund ist ohne Papiere.

Sagt gar nichts, war Leeva auch und doch nicht. Leeva ist sogar in einem berliner Tierheim geboren worden, man wußte über sie so gut wie nix außer das Geburtsdatum. :nicke:

Pina

unregistriert

14

Freitag, 15. Januar 2010, 14:28

Zitat

und las in seinem Bericht das Tätowieren nur mit Narkose erlaubt ist.Ist das neu oder war das schon immer so?? Dachte eigentlich die werden vom TA Tätowiert.Also ohne Narkose!!??


Das ist richtig so, bloß hält sich keiner daran - aber das Tätoo wird nicht von den TA gemacht, sondern vom Zuchtwart!

Cara

Sause

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 3 738

Hund: Nemo und Cara

Beruf: Quacksalber

15

Freitag, 15. Januar 2010, 15:12

Ich dachte jetzt auch gleich, das ist ein Cook Gesicht, sieht Nemo sehr ähnlich.
Man kann denken was man will, aber die Cooks nehmen alle ihre Hunde sofort zurück,
das weiß ich sicher . Und selbst die Cook Hunde haben , ich nenn das mal einen "Wisch"
bzw. Papierl, von daher is er nicht von da, mich würd sehr interessiern wo er herkommt.
Der ist Zucker, das wär wieder absolut mein Geschmack :flirt:

LG

Sabine
--------------------------------------------------------------
visit our homepage
www.regensburg-dobis.de.tl

Cara

Sause

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 3 738

Hund: Nemo und Cara

Beruf: Quacksalber

16

Freitag, 15. Januar 2010, 15:35

Sodele, hab die Dame gerade erreicht, der Hund kommt aus Berlin, sie wird mir heute
Abend evtl den Namen des Züchters sagen können, und der Hund hätte angeblich Papiere,
wie die aussehn steht natürlich auf einen anderen Blatt, is aber ja jetzt mal grundsätzlich
egal.Sein Name ist Don, und er ist momentan in einer Pension, weil sie den Hund nicht mit zu
ihren Eltern nehmen konnte.
Ich hab sie natürlich auch gefragt, ob wir hier fragen dürfen, und sie war sehr glücklich darüber!

Wie siehts aus hat denn hier Niemand ein Platzerl für den Jungen Buben?

LG

Sabine
--------------------------------------------------------------
visit our homepage
www.regensburg-dobis.de.tl

Rockymama

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 21. September 2009

Beiträge: 3 927

Hund: Rocky *forever in my Heart* & Eowyn OpusMeum

Wohnort: Seubersdorf Bavaria

17

Freitag, 15. Januar 2010, 15:38

@ Cara
da würd es bei mir Hundehack geben :denk: sorry

LG
Caro
egal, wie wenig Geld und Besitz Du hast, einen Hund zu haben macht Dich reich.

Cara

Sause

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 3 738

Hund: Nemo und Cara

Beruf: Quacksalber

18

Freitag, 15. Januar 2010, 15:41

@ Rockymama

Ja ich weiß, iich hab ja dasselbe Problem wie du Caro leider, ansonsten wär der mein Bub!

LG

Sabine
--------------------------------------------------------------
visit our homepage
www.regensburg-dobis.de.tl

4dogs

Profi

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2008

Beiträge: 649

Hund: Lea, Fly, Mücke, Six, Matrix und Lordi+Daisy+Charly im Herzen

Wohnort: bei Delitzsch

Beruf: SB

19

Freitag, 15. Januar 2010, 16:22

Oh ist das ein hübscher- und gleich bei uns um die Ecke ... aber wir sind auch voll *leider* :(
Liebe Grüße

Mareike + Rudel

Chelsea

Hundekneterin

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Beiträge: 801

Hund: Dobidame Chelsea hinter der Regenbogenbrücke :-(; Zoe und Abby auf dem Sofa

Wohnort: 63674 Altenstadt/Hessen

Beruf: Hundephysiotherapeutin

20

Freitag, 15. Januar 2010, 17:28

Mein Gott, auf dem dritten Bild, das Foto auf dem Feld......das könnte meine Chelsea sein.... 8|

Nein......ein Rüde kommt mir nicht ins Haus....

Hoffentlich findet der hübsche Bub das passende Zuhause...
LG

Christiane mit Schoko-Dobiprinzessin Chelsea (22.11.1999 - 23.03.2009) im Herzen, den Schoko-Dalmatinermädchen Zoe (07/2009) und Abby (06/2011) auf dem Sofa und Ponystute Medea (05/1995) auf der Wiese

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden