Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dobermannfreunde. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pia-quincey

Anführerin vom Chaosrudel

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beiträge: 2 623

Hund: Luna & Quincy von Waldwinkel

Wohnort: Bokel-Langenfelde

1

Donnerstag, 8. Oktober 2009, 23:35

3 jährige Rottweiler-Hündin

...sucht neuen Wirkungskreis. Der Besitzer geht ins Ausland und kann sie nicht mitnehmen. Er sucht ein Zuhause möglichst ohne Kinder, obwohl sie Kinder kennt und auch mit ihnen spielt. Sie hat angeblich ein Kind von Freunden angeknurrt, als sie mit diesem kurz allein im Zimmer war. Zu der Zeit war sie dort auf "Urlaub". Ebenso soll sie den Freund (oder so ähnlich) angeknurrt haben. Wie gesagt, sie kennt eigentlich Kinder, der Besitzer kann sich das auch noch nicht ganz erklären, wie das passiert ist :(
Er sagte auch, das sie als sie wieder bei ihm war, irgendwie ängstlich wirkte, was für sie untypisch ist.
Es fällt ihm unheimlich schwer, sie abzugeben, aber es geht leider nicht anders. Er sucht ein ruhiges Zuhause, wie gesagt möglichst ohne Kinder, jemanden, der sich mit der Rasse auskennt und sie einfach nur lieb hat.
Mit Katzen ist sie aufgewachsen und schläft in einem Korb mit ihnen, aber wir kennen das bestimmt fast all...rudeleigene Katzen okay, aber fremde??...
Fotos folgen noch...genauso wie genaues Geburtsdatum.

LG Karo
Liebe Grüße
Karo mit Luna & dat Burschi und den Sternenhunden Quinny, Nina und Shiva :verliebt:

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden