Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dobermannfreunde. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ari

Grauen-Frauli

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2008

Beiträge: 859

Hund: Aramis und Nathan im Herzen

Wohnort: Nord-BaWü

1

Donnerstag, 20. Juni 2013, 13:24

Jax, 2-jährig, Oberpfalz, blau+vollkupiert

stelle das hier für eine Bekannte ein.

"huhu.. ist hier jemand aus der oberpfalz ? falls ja waere schoen wenn jemand helfen kann. also es geht um ein dobermann 2 jahre alt .sein name ist jax
er ist kastriert , stubenrein.der hund ist bei einer amerikanischen family die fuer ihn ein neues zu hause suchen da er angeblich nach dem ehemann geschnappt hat , aber ich denke es ist eine ausrede da die ende des monats zurueck in die staaten gehen, angeblich soll er auch andere hunde angegangen haben im hundepark bei uns auf der base... was ich mir aber nicht vorstellen kann da er mit meiner freundnin ihrem rottweiler auch spielt ohne probleme. und bevor er im tierheim landet versuch ich hier mein glueck. also waere super wenn er eine super endstelle bekommen koennte. die leute wollen kein geld fuer ihn nur ein tolles neues zu hause.er sollte nicht zu kleinen kindern weil er die ohne probleme umrennen koennte.. wenn ihr jemanden wisst der es sich zutrauen wuerde den suessen eine chance zu geben dann kommentiert oder schreibt mir einfach eine pn!!! danke"

Zitat

https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/p480x480/1011692_10201547000416179_194233370_n.jpg

(bild ist leider auf facebook, kann es nicht anders einstellen)

aristo

Frauli vom "Kleinen"

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2008

Beiträge: 3 062

Hund: Bronco von Belic House und Aristoteles Dobi Royal für immer im Herzen

Wohnort: Steiermark/Graz

Beruf: Steuerberateranwärterin

2

Donnerstag, 20. Juni 2013, 13:26

hoffe der kleine bekommt einen guten platz an dem er bis an sein lebensende bleiben und sich wohlfühlen darf :lächel:
glg Sabine , Bronks "der Kleine" und Aristo für immer in meinem Herzen

http://bronco-von-belic-house.de.tl

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden